Dharma – Die Lehre des Buddha

Gandhara-Buddha

 

Meditation – der Weg zum Einen?
Aufsatz von F.J. Litsch über weitverbreitete metaphysische Missverständnisse der buddhistischen Achtsamkeitsmeditation

Der Bodhisattva in den buddhistischen Traditionen
Artikel in der Zeitschrift “Buddhismus aktuell” der Deutschen Buddhistischen Union (DBU)

Das Überschreiten aller Konzepte – Kritik am “christlichen Zen” von Willigis Jäger
Metaphysik und die Meditation von Zen, Samatha und Vipassana
Vortrag auf dem Benediktushof in Holzkirchen bei Würzburg, März 2013

Hat der Buddha dukkha gelehrt?
Kritik an Thich Nhat Hanhs Zurückweisung der Lehre Buddhas von den drei Daseinsmerkmalen

Das Ich als Ware – Die Ökonomie der Aufmerksamkeit und die Praxis des Achtsamkeit
Aufsatz zum Kultmarketing des Neoliberalismus

Der Theravada-Buddhismus lehrt nicht Hinayana
Aufsatz in “Buddhismus aktuell”, Zeitschrift der DBU 1/2013

Warum der Pali-Kanon nicht nach Tibet kam
Aufsatz in “Buddhismus aktuell”, Zeitschrift der DBU, 3/2012

Die Schulen des Buddhismus in Asien
Die Beziehungen der tradionellen Schulen des Buddhismus zueinander

Die philosophischen Schulen des Buddhismus
Die philosophischen Hauptrichtungen des Buddhismus in Asien

Die wichtigsten Denker und Lehrer der Menschheit
Eine historische Aufstellung von F.J.Litsch

Die wichtigsten Denker und Lehrer der Menschheit
Eine alphabetische Aufstellung von F.J.Litsch

Der Griff ins Leere – Über die Unmöglichkeit, die Natur zu beherrschen
Aufsatz aus “Buddhismus aktuell”, Zeitschrift der DBU, Sommer 2009

Den Dingen auf den Grund gehen
Der Begriff “yoniso manasikara” in der Lehre des Theravada

Religion und Gewalt – Die grosse Mutter und der Raubtiergott
Die Geschichte der Religion als die Geschichte der Überwindung der Gewalt in den Religionen

Achtsamkeit und Verbundenheit – Buddhismus und Nachhaltigkeit
Was kann der Buddhismus zu einer sozial und ökologisch zukunftsfähigen Kultur beitragen?

Was ist Wahrheit? – Ethik als Erkenntnisweg
Artikel aus der DBU-Zeitschrift Lotusblätter

Moderne, Postmoderne und Buddhismus
Warum der Buddha heute in den Westen kommt

Westlicher Buddhismus – nein Danke?
Eine Antwort auf den Kulturphilosophen Slavoj Zizek

Toleranz und Gewaltfreiheit im Buddhismus
Vortrag auf dem 9. Nürnberger Forum 2006

Was ist engagierter Buddhismus
Kurzer Überblick über gesellschaftliches Engagment im Buddhismus

Was ist Buddhismus? Ethik – Meditation- Weisheit
Einführungs-Vortrag an der Volkhochschule Urania in Berlin

Die Entdeckung des Menschen
Globalisierung und die Herausbildung der Weltreligionen

Missbrauch und Sektierertum im Buddhismus
Einige Hinweise auf Fehlentwicklungen und Gefahren