Literatur

Nonnen und Mönche vor der Shwedagon-Pagode in Yangon/Myanmar

Literaturempfehlungen zum Buddhismus:

Volker Zotz:
Buddha – in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten
Rowohlt-Verlag

Michael Witzel:
Das alte Indien
C.H.Beck Verlag

Peter Gäng
Buddhismus
Campus-Verlag

Katharina Ceming, Hans P. Sturm
Buddhismus
S.Fischer Verlag

Michael von Brück
Einführung in den Buddhismus
Verlag der Weltreligionen

Hans-Wolfgang Schumann
Der historische Buddha
Diederichs Gelbe Reihe

Bhikkhu Bodhi
In den Worten des Buddha
Verlag Beyerlein & Steinschulte

Walpola Rahula
Was der Buddha lehrt
Origo-Verlag (nur noch antiquarisch)

Volker Zotz
Geschichte der buddhistischen Philosophie
Rowohlt-Verlag

Mahathera Henepola Gunaratana
Die Praxis der Achtsamkeit
Werner Kristkeitz Verlag

Nyanaponika
Geistestraining durch Achtsamkeit
Verlag Beyerlein & Steinschulte

 

Literatur zum engagierten Buddhismus:

Christopher S. Queen and Sallie B. King
Engaged Buddhism
Buddhist Liberation Movements in Asia
State Univerity of New York Press, New York 1996

Christopher S. Queen
Engaged Buddhism in the West
Wisdom Publications, Boston, 2000

Sulak Sivaraksa
Saat des Friedens
Aurum Verlag, Braunschweig 1995

Arnold Kotler
Mitgefühl leben
Engagierter Buddhismus heute
Fischer-Verlag, Frankfurt 1999

 

Buddhistische Verlage:

Verlag Beyerlein-Steinschulte

Der Verlag Beyerlein-Steinschulte ist auf die Lehren des Theravada-Buddhismus spezialisiert; insbesondere auf Schriften und Kommentare zum Pali-Kanon.

Theseus Verlag

Verlag für buddhistische Populärliteratur von bekannten Autoren. Gebiete: Buddhismus, Theravada, Zen, Tibetischer Buddhismus, Hinduismus, Meditation, Biografien.

Jhana Verlag

Der Jhana Verlag der insbesonders die Schriften der Nonne und Dhamma-Lehrerin Ayya Khema herausbringt aber auch andere Schriften zum Theravada-Buddhismus.

Tashi Verlag

Der Verlag bietet Studienmaterial zum Tibetischen Buddhismus in deutscher Sprache in Übersetzungen von Originaltexten aus dem Tibetischen.

Buddhistischer Studienverlag

Der Verlag hat sich zum Ziel gesetzt, qualifiziertes Studienmaterial zur Lehre des Buddha in Asien zur Verfügung zu stellen, insb. bisher unveröffentlichte Übersetzungen aus Originalschriften.

Michael-Zeh-Verlag

Auf der Basis von Print-on-demand Drucken macht der Verlag seltene und bisher noch nicht ins Deutsche übersetzte Texte aus dem Bereich des Theravada-Buddhismus zugänglich.

Zen-Edition

Verlag für Literatur aus dem Bereich des japanischen Zen-Buddhismus